Ba: Internationale Entwicklungen im 21. Jahrhundert – Wo steht Lateinamerika in der Weltpolitik – Ma: Latin America in the Era of Globalization (vhb)-2²

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
LEVEL
Bachelor
Master
TYPE
Course
MODES
-
LANGUAGE
-
ECTS
50
PERIOD
25/04/2022 to 19/07/2022

Course Description

Bilingualer Kurs in deutscher und spanischer Sprache. Die zunehmende globale Verflechtung von Wirtschaft, Politik und Gesellschaft prägt die heutige Zeit und stellt die Weltpolitik vor vielschichtige Herausforderungen. Der Kurs befasst sich mit den zentralen internationalen Entwicklungen im 21. Jahrhundert und arbeitet für jedes Phänomen (wie z.B. Migrationsbewegungen, strukturelle Ungleichheit, nachhaltige und menschliche Entwicklung, digitale Transformation, organisierte Kriminalität, (Des-)Integrationsbewegungen wie Brexit oder geopolitische Spannungen zwischen den USA und China) die Rolle und Interessen Lateinamerikas heraus. Dabei werden zu Beginn jeden Moduls theoretische Modelle/Überlegungen und Messinstrumente sowie aktuelle Daten zu deren fundierten Analyse vermittelt und daraufhin an länder- und regionenspezifischen Fallbeispielen angewandt.

Educational-info

ECTS

50

Validation mode

Written Examination

Organizer

Partner

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Faculty

Faculty of Business, Economics, and Law

Department

Chair of International Business and Society Relations with focus on Latin America

Contact or registration links